Sie sind hier: Aktuelles » 

Störer

Ihre Spende hilft

Blutspenderehrung

Am 06.05.2010 führte der DRK Kreisverband Glauchau e.V. gemeinsam mit dem DRK Blutspendedienst Ost die diesjährige Ehrungsveranstaltung für verdienstvolle Rotkreuz-Blutspender in Glauchau durch.

Blutspenderehrung

Von den 30 eingeladenen Spendern, die bereits ihre 50. unentgeltliche Blutspende geleistet haben, folgten 14 der Einladung. Die Begrüßung der Anwesenden wurde durch den Vorstandsvorsitzenden Herrn Rolf Schade vorgenommen. Der Landrat Dr. Scheurer sowie der ehrenamtliche stellvertretende Oberbürgermeister Herr Salzwedel würdigten den selbstlosen Einsatz der Blutspender, die auf diesem Wege einen großen Beitrag zur medizinischen Versorgung der Bevölkerung leisten. Auch Herr Wendler, zuständiger Mitarbeiter des DRK Blutspendedienstes Ost, dankte den langjährigen Blutspendern für ihre humanitäre Hilfe und erläuterte anhand von Zahlen und Argumenten die Wichtigkeit der Blutspenden. Die Auszeichnung der Blutspender erfolgte anschließend durch den Landrat Herrn Dr. Scheurer, dem ehrenamtlichen stellv. Oberbürgermeister Herrn Salzwedel und der Präsidentin des DRK Kreisverbandes Glauchau e.V. Frau Schraps. Im Anschluss fand für alle Ausgezeichneten in der St. Georgen Kirche, unter der Leitung von Pfarrer Groß, eine Kirchenführung statt, die von Allen mit großem Zuspruch angenommen wurde.

7. Mai 2010 14:59 Uhr. Alter: 9 Jahre