Sie sind hier: Angebote / Kinder, Jugend und Familie / Kita

Ihre Spende hilft

Ansprechpartner

Petra Mustermann

Frau
Katja Wienhold

Tel.: 03763/3725
eMail: drk.kita.gc@ - gmail.com
Johannisstraße 1a
08371 Glauchau

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten
Bild: DRK

"Unser Kindergarten ist ein schneeweißes Haus, es ist ein DRK Kindergarten mit einem großen Garten, einer coolen Terrasse und einem Vorschulbalkon"

(Johann, Karl, Paul und Lynn)

Die ganzheitliche Entwicklung der Kinder steht im Mittelpunkt der Arbeit der DRK-Kindertageseinrichtungen

Der DRK-Kindergarten „Johannisstraße“ in Glauchau wurde am 11. März 1956 gegründet und befindet sich seit 1993  in der Trägerschaft des DRK Kreisverbandes Glauchau e.V.

 

Heute bietet die rekonstruierten Villa in familiäre Atmosphäre, 55 Kindern in 3 altersgemischten Gruppen und einer Vorschulgruppe einen Lebensraum zum Spielen, Lernen und Freundschaften knüpfen.

 

An unserem Haus befindet sich ein 3000 m² großer Spielgarten mit modernen Spielgeräten, Schatten spendenden Bäumen und einem Rodelberg. Hier ist genug Platz zum Toben, Verstecken, Klettern, Experimentieren und Erforschen.

Die Kinder erhalten in unserer Einrichtung Vollverpflegung, die täglich frisch in der eigenen Küche zubereitet wird.

Die Gesundheitserziehung hat im Roten Kreuz eine lange Tradition und spielt auch in der pädagogischen Arbeit unserer Kindereinrichtung eine wesentliche Rolle. Das besondere Profil unserer Kindertageseinrichtung ist die Integration des kneippschen Naturheilverfahrens - mit seinen fünf Säulen Bewegung, Gesunde Ernährung, Wasseranwendung, Kräuterheilkunde und seelisches Wohlbefinden - in die tägliche Arbeit.

 

 

 

Als zertifizierte "Vom Kneipp-Bund anerkannte Kindertagesstätte e.V." wollen wir für und mit unseren Kindern erste Grundsteine zur Gesundheitsförderung- und Vorsorge legen. Unter dem Motto "Kinder von heute - gesundheitsbewusste Erwachsene von morgen" lernen die Kinder Grundlagen zur gesunden, naturgemäßen Lebensweise am Vorbild.

 

Dazu gehören regelmäßige Wasseranwendungen (Wassertreten, Kniegüsse, Taulaufen und Schneetreten), Bewegung gesunde Ernährung, Wirkung von Heilkräutern und seelisches Wohlbefinden. Die spielerische Erarbeitung der Kneippschen Inhalte und die regelmäßige Anwendung sind ein fester Bestandteil in unserem Tagesablauf. Somit ermöglichen wir in Zusammenarbeit mit den Eltern Spaß und Freude am gesundheitsbewussten Leben zu entwickeln.

 

 

Im Jahr 2017 erweiterten wir unser Gesundheitskonzept mit dem Aufbau einer Gartenfasssauna, denn die positiven Einflüsse des Saunierens auf das vegetative System, dass Herzkreislaufsystem und das Immunsystem sind erwiesen. Seitdem heißt es für die Kinder einmal in der Woche Schwitzen, Verwöhnen, Entspannen und Genießen. Um das "Schwitz-Zeit-Ziel" zu erreichen gibt es zwischendurch gefrorene Früchte, gefrorenes Gemüse oder Obstmus, Rätsel, Reime und lustige Geschichten. Somit ist der Saunatag immer ein besonderes Erlebnis im Kindergartenalltag.

Auch die gemeinsame gruppenübergreifende Projektarbeit nimmt einen großen Raum in unserer Kindertageseinrichtung ein. Die Inhalte ergeben sich aus den Interessen und Wünschen der Kinder. Diese Arbeitsweise bietet optimale Möglichkeiten, die Kinder selbst aktive Forscher werden zu lassen und sie in allen Bildungsbereichen zu fördern.

Damit unsere Kindertageseinrichtung familienergänzend- und unterstützend wirken kann und den Kindern eine optimale Förderung zuteilwird, ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern unbedingte Voraussetzung.

Dies wollen wir erreichen, indem wir die Eltern als Partner betrachten. Gleichfalls möchten wir auch Partner für die Eltern sein. Wir gestalten unsere Arbeit transparent, um die Eltern am Kindergartenalltag teilhaben zu lassen.

Wenn Sie noch Fragen zu unserer Einrichtung haben bzw. Ihr Kind bei uns anmelden wollen, erreichen Sie uns persönlich und auch telefonisch unter

 

Johannisstraße 1a

08371Glauchau

Telefon: 03763 – 3725 (Frau Wienhold)

 

Öffnungszeiten:

06.00 Uhr bis 16.30 Uhr